Genre: tiny wood sounds with tiny instruments by tiny people
Mitglieder: okke f. s. – percussion, bass, gesang / kai s. – gitarre, mandoline, bass, gesang / michael j. – gitarre, bass, gesang / cathrin t. – gesang, melodica / jorge m. p.: guitar, bowed glas
Gegründet: 2008
Basis: Lüneburg
Netzwerke: facebook

Gestatten: Vier Schneemänner und eine Frau (aus Solidarität).

„Mobiler“ Akustik-Folkpop aus Lüneburg. Handlich und handgemacht.
Der Gegenentwurf zum durchgestylten Pop-Produkt!

Nun legen Sie Ihre Debüt-Single vor – das Album folgt in diesem Jahr!

Da hatten sich eines Tages 2 1/2 Lehrer und eine Lehrerin zusammengefunden, um nach ihrem manchmal ach so gewöhnlichen Arbeits- und Familienalltag einfach mal abends, meistens mittwochs, ein wenig Musik zu machen. Wie früher, als sie noch jung waren und davon träumten Karriere als Pop- und Rockstars zu machen. Und weil sie noch von früher wussten, dass es so anstrengend und nervig war, Verstärker und Schlagzeug zu schleppen, beschlossen sie mit dem zu musizieren, was sich einfach mitnehmen ließ oder eben gerade da war. Da greift schon mal der Schlagzeuger zur Cashewkern-Dose oder der Gitarrist zur Kinderklampfe vom Sohnemann. Und wenn die Kinder dann alle im Bett sind und die Vier noch nicht müde, dann wird losgerockt – im Wohnzimmer. Oder einfach nur Bier getrunken und Chips gegessen und die Popstar-Karriere geträumt – wie früher. Oder gelebt – von nun an.

CD: commuters

Infotext in Kürze!